Pollenschutzgitter

Birkenblüten und Birkenpollen
Pollenschutzgitter Nahaufnahme

Was ist ein Pollenschutzgitter?

Das Pollenschutzgitter hält den Großteil der Pollen davon ab, in das Innere eines Raumes einzudringen. Genauer gesagt: Es hält sogar rund 80% der Pollen ab, in den Raum zu gelangen. Aber nicht nur das.

Es bietet Ihnen auch einen echten Zusatznutzen. Es filtert auch den Feinstaub aus der Luft. Das alles geschieht auf natürliche Weise. Jede Form von Chemie entfällt komplett.

Richtig angebracht bietet es einen effektiven Schutz und filtert die Pollen aus der Luft. Damit können Sie sich bei richtiger Handhabung auf eine pollenfreiere Luft in Haus oder Wohnung freuen.

Welche Arten gibt es?

Um Ihnen den perfekten Rundum-Schutz bieten zu können, haben wir zwei verschiedene, sich ergänzende Produkte im Angebot. Da ist zunächst einmal das Pollenschutzgitter mit Rahmen nach Maß für Fenster. Ein weiteres ist die Pollenschutzgittertür nach Maß.

Pollenschutzgitter mit Rahmen im Fenster

Für Fenster: Pollenschutzgitter mit Rahmen nach Maß

Es gibt verschiedene Gewebe zur Auswahl: Möchten Sie ein Pollenschutzgitter mit Rahmen konfigurieren, können Sie sich bei der Auswahl der Gewebeart einfach für das Pollenschutzgewebe entscheiden.

Der virtuelle Konfigurations-Assistent steht Ihnen dabei hilfreich zur Seite und gibt Ihnen wertvolle Tipps, um schnell zu Ihrem Favoriten zu gelangen. Er geht mit Ihnen Schritt für Schritt alle Fragen durch.

Unsere Maßanleitung im Konfigurations-Assistenten erklärt Ihnen, was Sie beim Messen alles beachten müssen. Sie sollten Folgendes beachten: Pollenschutzgitter mit einer Breite oder Höhe von mehr als 1500 mm haben einen Steg zur zusätzlichen Stabilisierung.

Sie können sich zwischen zwei verschiedenen Einbauarten entscheiden. Zur Auswahl stehen die Standardmontage und die gedrehte Montage.

Aber auch bei der Rahmenverbindung können Sie sich zwischen PVC-Ecken als Stecksystem oder innenliegenden Alu-Ecken entscheiden. Zusätzlich können Sie auch die Farben für Rahmen und Eckverbinder auswählen.

Wir laden Sie ein, gleich doch mal den virtuellen Konfigurations-Assistenten zu besuchen, um Ihren Favoriten zu erstellen. Was Sie dafür tun müssen? Klicken Sie einfach hier: Pollenschutzgitter mit Rahmen nach Maß

Pollenschutzgittertür

Pollenschutzgittertür nach Maß

Bei der Pollenschutzgittertür als klassische Drehtür kommt es auf die Gewebe-Wahl an. Hier hilft Ihnen der virtuelle Konfigurations-Assistent.

Sie müssen bei der Gewebeart lediglich das Pollenschutz-Gewebe auswählen. Der Assistent geht mit Ihnen Schritt für Schritt alle anderen Punkte durch, mit denen Sie Ihre persönliche Pollenschutzgittertür zusammenstellen.

In der Maßanleitung im Konfigurations-Assistenten finden Sie alle relevanten Informationen zur Maßaufnahme. Die von Ihnen ermittelten Wunschmaße geben Sie in den Konfigurator ein.

In diesem Schritt wird auch die Traversenhöhe bestimmt. Sie ist immer automatisch auf der Hälfte der Höhe festgelegt. Die Traverse ist eine Querverstrebung, die der Tür eine zusätzliche Stabilität verleiht.

Sie haben die Wahl, ob Sie die Türscharniere links oder rechts anbringen wollen. Selbstverständlich können Sie auch die Farben des Drehrahmens und des Gewebes festlegen.

Sicher sind Sie jetzt ganz neugierig geworden und wollen den virtuellen Konfigurations-Assistenten gleich testen? Sehr schön, dann klicken Sie jetzt einfach hier: Assistent Pollenschutzgittertür nach Maß

Pollenschutz-Fliegengitter – rechtzeitig anschaffen!

Haben Sie von Heuschnupfen auch die Nase voll? Dann gehören Sie zu den rund 16 Millionen Deutschen, die unter einer Pollenallergie leiden. Schniefen, Niesen, Juckreiz an den Schleimhäuten, tränende Augen – gerade im Frühjahr und Sommer ist Hochsaison für Pollen-Allergiker. Denn das ist die Hauptblühzeit für Gräser- und Getreide aber auch Bäume wie Haselnuss, Erle und Birke.

2 Frauen mit Pollenallergie

Um die Dimension einmal zu verdeutlichen: Bereits eine einzige Roggenähre setzt beispielsweise mehr als 4 Millionen Pollenkörner frei. Andere Pollen fliegen bis zu 300 km weit. Sie sehen, diese hinterhältigen Leichtgewichte können einem schwer zu schaffen machen.

Junge mit Pollenallergie

Jeder Allergiker kennt natürlich die üblichen Medikamente und die vielbeschworenen Hausrezepte. Wenn es aber um Hausrezepte geht, nehmen wir das wörtlich. Mit unserem Pollenschutzgewebe schützen Sie Haus und Wohnung vor den hinterhältigen Allergenen.

Und damit auch Ihre Kinder. Allein bei den unter 6-Jährigen sind bis zu 7 % von einer Pollenallergie betroffen. Bei älteren Kindern sogar schon bis zu 13 %. Keine Frage, die Pollenallergie ist mittlerweile zur Volkskrankheit geworden.

Aber die gute Nachricht: Man kann sich schnell und unkompliziert besser schützen.

Pollenflug

Dass der Pollenflug eingesetzt hat, spüren viele erst dann, wenn es bereits in der Nase kribbelt, der Fließschnupfen, der Tränenfluss oder die Niesattacken bereits eingesetzt haben.

Wichtig ist es also, sich rechtzeitig die Pollenschutz-Fliegengitter anzuschaffen. Aber was heißt rechtzeitig genau? Als Allergiker wissen Sie natürlich, dass es heute mittlerweile recht schwierig ist, diesen Zeitpunkt genau zu bestimmen.

Einerseits beeinflussen die Klimaschwankungen auch die Blüte von Gräsern und Bäumen und können damit auch den Beginn des Pollenflugs verändern. Auf der anderen Seite aber wissen Sie natürlich auch, dass selbst in kühler Jahreszeit plötzlich eine kurzfristige Heuschnupfenattacke auftreten kann.

Schuld daran sind häufig ungenügend gereinigte Klimaanlagen, aus denen plötzlich Pollen freigesetzt werden. Auch Winde können eine Rolle spielen. Bei einem Pollenschutzgewebegitter handelt es sich unter diesem Gesichtspunkt also nicht um ein saisonales Produkt.

Pollenschutzgitter im Schlafzimmer

Pollenflug – wann fliegt was?

Damit Sie jetzt schon genau wissen, wann was fliegt, haben wir Ihnen eine Pollenflugtabelle zusammengestellt. Hier finden Sie die gängigen, allergieauslösenden Blüher der Gräser und Bäume sowie die Zeiträume, wann sie zu Plagegeistern werden. Ein Blick lohnt sich also – immer mal wieder, nicht nur heute.

Pollenflugkalender

Für welche Räume ist das Pollenschutzgewebe ideal?

Die Antwort auf diese Frage könnte salopper nicht ausfallen: für alle. Denn, sind die Pollen erst einmal in Ihren vier Wänden, können sie sich leicht und schnell in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus verbreiten. Dennoch gibt es Räume, für die ein Pollenschutzgewebe zwingend notwendig ist. Dazu zählt vor allem das Schlafzimmer und jene Räume, in denen Sie oder Ihre Kinder sich länger aufhalten. Wie beispielsweise Wohnzimmer- oder Kinderzimmer.

Pollenschutzgitter im Wohnzimmer

Pollenschutzgitter kaufen

Vielleicht haben Sie sich schon intensiver mit unseren Produkten beschäftigt. Sie sehen, wir lassen Sie nicht mit Ihrer Pollenallergie allein und bieten Ihnen die entsprechende Lösung. Neben Ihrer medizinischen Therapie oder vorangegangenen Prophylaxe haben Sie nun ein zusätzliches Mittel, um gegen den Pollenflug gewappnet zu sein. Dann heißt es jetzt für Sie einfach: Pollenschutzgitter kaufen.