Filter

Produktübersicht

Sonnenschirme

Was ist ein Sonnenschirm?

Ein Sonnenschirm dient als Schutzvorrichtung vor Sonnenstrahlen, also vor UV-Strahlung, Hitze und grellem Licht. Er unterscheidet sich damit entscheidend vom Regenschirm, dessen Material darauf ausgelegt ist, Wasser abzuweisen. Die Bespannung bei einem Sonnenschirm ist in aller Regel nicht in der Lage, größeren Mengen Wasser oder sehr starkem Wind standzuhalten.

Ein schöner Sonnenschirm macht jede Terrasse, jeden Balkon und jeden Garten gemütlicher. Im angenehmen Schatten können Sie sich auch bei hohen Temperaturen im Freien aufhalten und ohne Sonnenbrand-Risiko das Wetter genießen.

Die Vorteile von Sonnenschirmen

Sonnenschirme haben viele Vorzüge – etwa gegenüber Markisen und Sonnensegeln: Sie sind schnell aufgebaut, nehmen wenig Platz ein, sind mobil und flexibel. Sie müssen bei einem Sonnenschirm nicht viel montieren, sondern benötigen lediglich den passenden Ständer – und schaffen sich mit Ihrem Sonnenschirm unmittelbare Sommer-Atmosphäre!

Welche Arten von Sonnenschirmen gibt es?

Sonnenschirme gibt es in mehreren Varianten: von traditionellen Schirmen mit Mast in der Mitte über trendige Ampelschirme bis hin zu extragroßen Modellen mit einem Durchmesser von mehreren Metern. Außerdem gibt es Sonnenschirme ebenso rechteckig wie quadratisch oder rund.

Mittelmastschirme

Ampelschirme

Gartenschirme | Großschirme

Mittelmastschirme

Mittelmastschirme sind – ganz so, wie der Name es vermuten lässt – Sonnenschirme, die ihren Mast in der Mitte des Schirms haben. Sie zeichnen sich vor allem durch ihren sicheren Stand aus und brauchen insgesamt wenig Platz, eignen sich also besonders auf Balkonen oder kleinen Terrassen. Es gibt auch Modelle, die sich in Tische integrieren lassen, wenn sich dafür in der Tischmitte eine entsprechende Lochvorrichtung befindet.

Die meisten dieser Schirme verfügen über eine Knickmechanik am Mast, mit der Sie den Schirm in unterschiedliche Richtungen neigen können. Die Beschattung kann dann je nach Sonnenstand erfolgen. So haben Sie beispielsweise auch in den Abendstunden Schatten, wenn die Sonne besonders tief steht.

Mittelmastschirme von paramondo

Zu den Produkten: Mittelmastschirme

Ampelschirme

So heißen Sonnenschirme, deren Mast außerhalb der eigentlichen Schirmfläche steht. Über ein Gestell wird der Schirm von der Seite gehalten. Daher brauchen diese Schirme sehr starke Ständer, die das Gleichgewicht halten können.

Der Mast an der Seite hat den Vorteil, dass er keinen Platz in der Mitte des Schirms beansprucht. Auf diese Weise entsteht große zusammenhängende Schattenfläche unter dem Sonnenschirm – sehr praktisch, wenn Sie Sitz- oder Essgruppen beschatten möchten, ohne dabei z. B. auf Tische mit Mittelloch zurückgreifen zu müssen. Sie erzielen eine hundertprozentige Beschattung – anders als bei Sonnenschirmen mit Mittelmast, die einen Tisch häufig nur teilweise vor der Sonne schützen können.

Ampelschirme von paramondo

Alle Informationen finden Sie hier: Ampelschirme

Garten- und Großschirme

Große Sonnenschirme sind besonders im gewerblichen Bereich sehr beliebt. Durch ihre große Schattenfläche sind sie die perfekten Schattenspender für die Gastronomie. Aber auch Privatkunden schätzen die Vorteile: Am Rande eines Swimmingpools, in einem großen Garten oder auf einer geräumigen Terrasse machen sich Gartenschirme besonders gut.

Gartenschirme von paramondo

Sie möchten mehr erfahren? Bitte dem Link folgen: Gartenschirme / Großschirme

Und welche Form wünschen Sie sich für Ihren Sonnenschirm? Rechteckig, quadratisch und rund sind die gängigsten Formen. Selbstverständlich gibt es diese in den unterschiedlichsten Größen: wie schon beschrieben vom kleinen Terrassenschirm bis hin zum gastronomischen Großschirm.

Selbstredend gibt es auch bei den Gestellen unterschiedliche Farben, denn Mast und Gestänge sollen ja gut zur Stoffbespannung passen: Die Farben Weiß, Silber und Anthrazit werden hier gerne verwendet, aber auch Gestelle in Holzmaserung sind sehr beliebt.

Bedienung: Sonnenschirm mit Kurbel oder ohne?

Sonnenschirme werden heute – unabhängig von der Form – meist mit Kurbeln gesteuert, da auf diese Weise der geringste Kraftaufwand nötig ist. Die Kurbel bewegt ein Seil, das den Schieber für Sie nach oben zieht. Manche Modelle kommen auch ohne eine solche Kurbel aus – das heißt, Sie ziehen direkt am Seil, um den Schirm zu öffnen, und fixieren den Schieber dann mit einem Sicherheitsstift. Diese klassische Alternative ist unkompliziert und kostengünstig, empfiehlt sich aber nur bei kleineren Schirmen, bei denen man weniger Gewicht hochziehen muss. Für größere Flächen sollten Sie einen Sonnenschirm mit Kurbel wählen.

Diese Materialien zeichnen Sonnenschirme aus


Pulverbeschichtetes Aluminium oder Holz

Da Sonnenschirme heute oft deutlich größer sind als früher, werden andere Anforderungen an ihre Materialien gestellt. So wird beim Gestell – also Mast und Gestänge – vor allem pulverbeschichtetes Aluminium eingesetzt, seltener auch Holz. Aluminium ist ein sehr leichtes und robustes Material; die Pulverbeschichtung sorgt für Langlebigkeit, da sie das Rosten verhindert. Dank dieser Materialien bleiben Sonnenschirme lange ansehnlich und funktionstüchtig. Gestelle aus Holz überzeugen vor allem optisch durch die naturnahe Gestaltung.

Stoffbespannung aus Polyester

Für die Stoffbespannung ist Polyester zum Standardmaterial geworden, da es alle wichtigen Eigenschaften für einen Sonnenschirmstoff vereint: Es erzielt einen hohen UV-Schutz, ist reißfest, winddicht, farbecht – bleicht also nicht aus – sowie schmutz- und wasserabweisend. Hochwertige Sonnenschirmstoffe sind auch waschmaschinenfest, wodurch sich Verunreinigungen wie etwa Blütenstaub leicht entfernen lassen. Bitte beachten Sie dabei die speziellen Pflegehinweise.

Öfter mal was Neues

Bei guten Schirmen sind die Bezüge austauschbar, denn dadurch lassen sich Sonnenschirme günstig wieder aufwerten. Bespannen Sie Ihren Schirm einfach in neuem Design; so verleihen Sie Terrasse und Balkon neue Frische, ohne dass Sie gleich einen ganzen Sonnenschirm kaufen müssen.

Pflege und Reinigung

Leider ist irgendwann auch der schönste Sommer zu Ende. Spätestens jetzt ist es Zeit, den Schattenspender vom Balkon, der Terrasse oder aus dem Garten zu holen. Zunächst sollten Sie den Sonnenschirm reinigen, um ihn dann sicher aufzubewahren. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Säubern Sie Ihren Schirm mit lauwarmem Wasser, einer leichten Seifenlauge und einem Lappen. Gegebenenfalls empfiehlt sich auch – je nach Modell – ein Imprägnieren des Stoffes, um auf diese Weise seinen UV-Schutz zu bewahren.

Klappen Sie den Sonnenschirm erst zusammen, wenn sein Stoff komplett trocken ist, da sonst Schimmelflecken entstehen könnten. Verwenden Sie nach Möglichkeit eine Schutzhülle. Sie schützt Ihren Sonnenschirm vor Schmutz und Staub, außerdem bleibt das Schirmgestell länger intakt. Die Hülle lässt sich in wenigen Schritten überziehen und benötigt nur wenig Stauraum. Sie sollte absolut wasserdicht sein; zudem empfehlen sich für die leichtere Handhabung ein Reißverschluss und ein Bedienstab, die das Überziehen erleichtern.

Und dann noch die letzte Frage: Wo lagern Sie Ihren Sonnenschirm? Am besten geeignet sind dunkle und trockene Räume, also typische Abstellräume oder Speicher. Dort kann Ihr Schirm problemlos überwintern.

Zubehör für Sonnenschirme – günstig bei uns im Online-Shop

Für Sonnenschirme gibt es viel Zubehör, mit dem sie sich und Ihrem Schirm Freude machen können.

Sämtliches Zubehör für Sonnenschirme finden Sie hier: Sonnenschirm-Zubehör

Sonnenschirmständer

Verpassen Sie Ihrem Sonnenschirm den nötigen Stand auf jedem Untergrund. Stabile Schirmständer erhalten Sie bei uns in den Ausführungen Standard, Naturstein oder Edelstahl. Geben Sie Ihrem Sonnenschirm so den letzten optischen und funktionalen Feinschliff.

Unsere Auswahl an Schirmständern finden Sie hier: Sonnenschirm-Ständer

Schutzhüllen

Schutzhüllen bewahren die Schirmstoffe vor Witterungseinflüssen, halten sie schmutzfrei und die Schirmgestell-Gelenke länger beweglich. Die Hüllen lassen sich in wenigen Schritten kinderleicht mit einem Bedienstab aufziehen und benötigen so gut wie keinen Stauraum, während Sie den Sonnenschirm benutzen.

Zu unseren Schutzhüllen: Hüllen für Sonnenschirme

Bespannungen

Erst die richtige Bespannung macht den Schirm zu Ihrem Schirm: Setzen Sie Akzente! Bei uns finden Sie verschiedenste Farben für die ganz individuelle Gestaltung, egal ob Ihr Sonnenschirm rechteckig, quadratisch oder rund ist. Unsere Sonnenschirmstoffe bieten hohen UV-Schutz, sie sind imprägniert, schmutzfest und wasserabweisend.

Alle Schirmstoffe finden Sie hier: Sonnenschirm-Bespannungen

Beleuchtungen

Die Dämmerung kommt? Mit einer Sonnenschirmbeleuchtung tut das Ihrer Gemütlichkeit keinen Abbruch. Denn die LED-Beleuchtung scheint für Ihre angenehmen Abendstunden. Genießen Sie die Kühle an heißen Sommertagen, solange Sie wollen. Die Beleuchtung sorgt für eine schöne Lichtstimmung unter dem Schirm, wenn es draußen dunkel ist.

Direkt zur Beleuchtung: Schirmbeleuchtungen

Kurbeln / Kurbelgehäuse

Eine Sonnenschirmkurbel oder das passende Kurbelgehäuse helfen Ihnen dabei, Sonnenschirme ganz leicht aufzuspannen. Hier finden Sie alle Ersatzteile, die Sie zum einfachen Aufspannen brauchen.

Zu den Kurbeln und Gehäusen klicken Sie hier: Kurbel-Ersatzteile

Abdeckkappen

Abdeckkappen schützen Ihren Sonnenschirm nicht nur vor Witterungseinflüssen, sie können auch optisch ein bereicherndes Accessoire sein: Sonnenschirm-Abdeckkappen gibt es bei uns in unterschiedlichen Farben und für verschiedene Modelle, natürlich zum günstigen Preis!

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Abdeckkappen benötigen: Abdeckkappen für Sonnenschirme

Gestelle

Bei uns finden Sie hochwertige Aluminiumgestelle und Stahlelemente, die besonders stabil und langlebig sind. Durch ihre Pulverbeschichtung sind unsere Sonnenschirmgestelle besonders widerstandsfähig. Das Tragwerk bieten wir in verschiedenen Farben an, sodass Sie sich bei der Farbwahl auch nach der Farbe Ihres Schirmtuches richten können.

Hier geht’s zu unseren Schirmgestellen: Gestelle für Sonnenschirme

Heizstrahler

Mit unseren Infrarotstrahlern sitzen Sie auch an kälteren Tagen bequem in der Sonne. Gerade für die Übergangszeiten zwischen Sommer und Winter bietet sich die Kombination aus Strahler und Sonnenschirm an – so können Sie die frische Luft genießen, ohne im Schatten zu frieren.

Die Strahler erhalten Sie hier: Sonnenschirm-Heizstrahler

Sonnenschirme günstig kaufen leicht gemacht!

Sie sehen: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Sonnenschirmen und Zubehör in verschiedensten Farben und Varianten. Haben Sie das passende Produkt für sich gefunden? Dann können Sie jetzt Ihren Sonnenschirm kaufen und sich von unserer Qualität überzeugen lassen!