Was ist eine Rollladensicherung?

Unter Rollladensicherung versteht man Vorrichtungen, die an Rollladenbehängen angebracht werden, um zu verhindern, dass man sie ungehindert nach oben schieben kann.

Eine Möglichkeit eines hervorragenden Rollladen-Einbruchschutzes bietet eine Hochschiebesicherung, die den Rollladenpanzer selbst bei starker Hebelwirkung unten hält. Ein weiteres Einbruchshemmnis ist der sogenannte Rollladen-Sperrhaken, der ebenfalls verhindert, dass der Rollladenbehang nach oben gedrückt werden kann. Ein anderes Beispiel ist das integrierte Alarmsystem bei unserem Premium-Vorbaurollladen, das ausgelöst wird, sobald ein Einbrecher den Panzer mit Gewalt hochstemmen will.

Sie sehen, mit einer Rollladensicherung können Sie eine Menge tun. Aus gutem Grund: Viele Einbrüche finden laut Polizei ein abruptes Ende. Und das aus gutem Grund: Ist der Rollladenbehang nicht nach spätestens drei Minuten als Hürde überwunden, geben – laut Sicherheitsexperten – die meisten Täter bereits auf.

Sicherheitstipp Nr. 1:

Eine der häufigsten Einbruchsarten ist das rabiate Aufhebeln von Fenstern und Terrassen- oder Balkontüren mit einem Schraubendreher. Eine erste, wirksame Hürde ist bereits der Rollladen selbst, der vom Einbrecher überwunden werden muss. Ihn gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – aus Hart-PVC oder aus Aluminium. Aluminiumrollläden – wie unser Premium-Vorbaurollladen – bieten gegenüber PVC-Rollläden einen noch höheren Widerstand gegen Einbruchsversuche.

Rollladen-Einbruchschutz: Kernstück eines perfekten Sicherheitskonzepts

Ein Qualitäts-Rollladen mit dem entsprechenden Einbruchschutz sollte das Kernstück eines jeden Sicherheitskonzepts sein. Viele glauben zwar immer noch, dass eine Alarmanlage allein bereits ausreicht. Experten warnen aber vor dieser Gutgläubigkeit. Ein Aluminium- oder ein PVC-Rollladen mit dem entsprechenden Rollladen-Einbruchschutz sollte immer an erster Stelle stehen. Alarmanlagen bieten zusätzlichen Schutz – sie selbst verhindern aber keinen Einbruch.

Wenn Sie sich für eine zusätzliche Alarmanlage entscheiden, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass sie im Fall der Fälle einen Überfallalarm auslöst, mit dem ein Sicherheitsdienst oder gleich die Polizei alarmiert wird.

Sicherheitstipp Nr. 2:

Es kann vorkommen, dass bei Sicherheitslücken die Versicherungen nicht zahlt. Als eine dieser Lücken zählt zum Beispiel ein gekipptes Fenster. Für Versicherungen gelten gekippte Fenster als offene Fenster – und damit als Einladung für Einbrecher. Darum am besten: Fenster bei Abwesenheit immer geschlossen halten.

Rollladen-Sperrhaken

Wirksam und im Vergleich kostengünstig ist der Rollladen-Sperrhaken – eine einfache, aber sehr effektive Hochschiebesicherung. Er wird am Rollladenkasten ein- und -auslass angebracht. Seine Wirkfunktion ist ganz einfach: Bei Druck von unten läuft der Rollladenpanzer sofort in den Sperrhaken ein – der Kunst des Einbrechens ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Riegel vorgeschoben. Wie die Montage genau funktioniert, erfahren Sie nach einem Klick hier: Rollladen-Sperrhaken

Hochschiebesicherung SecuBlock

Gegen Einbruch ist Ihr Jalousiescout-Rollladen vor allem dann perfekt gerüstet, wenn man seinen Panzer im heruntergelassenen Zustand erst gar nicht anheben kann. SecuBlock ist eine Sicherung gegen das Hochschieben des Rollladenpanzers – in deutscher Fachhandelsqualität. Das garantiert ein festes Schließen des Rollladenpanzers. Das System ist patentiert. SecuBlock gibt es in drei verschiedenen Ausführungen für die entsprechenden Rollladen-Größen. Sie können SecuBlock übrigens auch nachrüsten. Alles über die unterschiedlichen Größen, die Montagetechnik und vieles mehr finden Sie hier: Hochschiebesicherung SecuBlock

Integrierter Alarm bei unseren Premium-Vorbaurollläden

Neben den mechanischen Schutzmaßnahmen gibt es auch integrierte Alarmanlagen für alle unsere motorisierten Premium-Vorbaurollläden. Sie funktionieren im wahrsten Sinne des Wortes als eine Art „Hey, bis hier und nicht weiter!“-Warnung, denn sobald ein Einbrecher den geschlossenen Vorbaurollladen-Behang nach oben schieben möchte, ertönt automatisch ein lautes Alarmsignal. Spätestens dann dürfte klar sein: Hier ist Einbruch zwecklos! Wenn Sie mehr über unseren Premium-Vorbaurollladen und sein integriertes Alarmsystem wissen möchten, haben wir jetzt den richtigen Klick für Sie: Premium Vorbaurollladen auf Maß

Sicherheitstipp Nr. 3:

Als wichtige Faustregel gilt bei Sicherheitsexperten: Wenn der Einbruch nicht innerhalb der ersten drei Minuten glückt, geben die meisten Einbrecher auf. Sie sehen: Für eine Rollladensicherung zu sorgen, macht also wirklich Sinn.

5 wichtige Fragen zum Rollladen-Einbruchschutz

Einbrüche sind immer ein großes, zentrales Thema, wenn es um Sicherheit geht. Im Internet gibt es unzählige, sich oft widersprechende Informationen. Macht Sie das auch so ratlos? Wir haben darum für Sie die 5 wichtigsten Fragen zum großen Themenkomplex Rollläden Einbruchschutz beantwortet.

Wann kommen eigentlich Einbrecher?

Viele glauben immer noch, Einbrecher kämen immer nur nachts – weil sie im Schutz der Dunkelheit schlechter gesehen werden oder selbst die aufmerksamsten Nachbarn dann schlafen. Tatsache ist aber, viele Einbrüche passieren tagsüber. Schließlich ist die Chance, dann keinen Hausbewohner anzutreffen am größten. Was kann man also tun, um die Langfinger in die Irre zu führen? Neben unserem wirksamen Rollladen-Einbruchschutz sind Zeitschaltuhren sehr hilfreich, wenn es darum geht, potentielle Einbrecher in die Irre zu führen. Die Zeitschaltuhren lösen – entsprechend eingestellt – zu sehr unterschiedlichen Uhrzeiten die Rollladen-Betätigung aus. Jeder potentielle Einbrecher wird glauben, die Bewohner seien zu Hause und wird so von seiner Tat abgehalten.

Hilft eigentlich gegen alle Einbrecher eine Rollladensicherung?

Auch wenn man oft von organisierten Einbruchsbanden liest – die meisten Einbrecher sind Gelegenheitstäter und keine gut ausgerüsteten Profis. Eine Rollladensicherung ist für sie in den allermeisten Fällen eine unüberwindliche Hürde. Sie hinterlassen oft nicht mehr als ein paar Kratzspuren am Rollladenbehang. Die sind zwar nicht schön, aber allemal besser als ein Einbruch.

Stimmt es eigentlich, dass Erdgeschosswohnungen besonders gefährdet sind?

Ja, leider stimmt das. Fensterfronten und Terrassentüren sind ideale Angriffsflächen, um in das Innere einer Wohnung oder eines Hauses zu gelangen. Hinzu kommt, dass Fassaden nicht immer gut beleuchtet sind. Für Einbrecher sind das günstige Bedingungen, um die Tat auszuführen. Umso wichtiger ist es, auf seinen Qualitäts-Rollladen setzen zu können. Mit der entsprechenden Ausstattung, die ein brutales Öffnen mit Brechstange noch mehr erschwert und oft sogar unmöglich macht, haben Sie ein perfektes Einbruchshemmnis, auf das Sie sich verlassen können.

Sind Qualitäts-Rollläden wirklich ein idealer Schutz?

Sie sind vor allem dann ein idealer Schutz, wenn sie zusätzlich mit einer Rollladensicherung ausgestattet sind. Denn leider ist es für viele Einbrecher mittlerweile kein Problem mehr, einen mechanischen Normal-Rollladen ohne eine solche Sicherungsfunktion leise nach oben zu schieben. Gerade ist das im Sommer ein echtes Problem, wenn die Fenster dahinter geöffnet sind, um die Luftzirkulation zu gewährleisten. Mit einer Rollladensicherung wird sich ein Einbrecher eher die Zähne ausbeißen als in Ihre vier Wände zu gelangen.

Kann man den Rollladen auch während eines Urlaubs unten lassen?

Ja und nein. Es stimmt, unsere Rollladensicherungen bieten eine zusätzliche Hürde für Einbrecher und sind insgesamt ein zuverlässiger Schutz. Dennoch: Wer tagelang die Rollläden unten lässt, zeigt dem möglichen Einbrecher damit, dass niemand zu Hause oder sogar für einen längeren Zeitraum im Urlaub ist. Für Profis-Langfinger ist das oftmals natürlich eine echte Einladung. Wir empfehlen daher, eine Zeitschalteinrichtung in das Rollladensystem zu integrieren. Stellen Sie sie entsprechend ein und Ihr Rollladenbehang fährt zur gewünschten Uhrzeit herauf beziehungsweise herunter – so wird niemand Ihre Abwesenheit vermuten.

Sicherheitstipp Nr. 4:

Sorgen Sie am besten zusätzlich dafür, dass ein netter Nachbar Ihren Briefkasten leert. Posten Sie Reisepläne und Urlaubsfotos auf keinen Fall öffentlich in den sozialen Netzwerken. Was Ihre Freunde freut, kann für andere eine Einladung sein, bei Ihnen einmal ungebeten vorbeizuschauen.

Jetzt Rollladensicherung kaufen

Mit unseren Rollladensicherungen gehen Sie auf Nummer sicher. Sie haben – je nach Bedarf – verschiedene Varianten zur Auswahl. Ob Sie sich am Ende für einen Haken zum Sperren, unseren SecuBlock oder ein integriertes Alarmsystem entscheiden – Sie machen es potentiellen Einbrechern auf jeden Fall schwer. Wenn Sie dann auch noch unsere Tipps berücksichtigen, tun Sie viel für den Schutz Ihrer Wertsachen. Denken Sie daran, wenn Sie sich jetzt sagen: Rollladensicherung kaufen.

Versand

SCHNELLE LIEFERUNG

Sicherheit

individuelle Maßanfertigung

Kundenmeinungen

erfahrung seit 1878

Zahlungsarten

fachhandel-qualität zu fairen preisen