JAROLIFT Elektromechanischer Universalmotor Uni Funk (Typ nach Wahl)

JAROLIFT Elektromechanischer Universalmotor Uni Funk (Typ nach Wahl)

von JAROLIFT
Art.Nr.: 20000447
statt 54,99 €   49,99 €
inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
- Elektromechanischer Universalmotor Uni Funk (Typ nach Wahl)
- steuerbar über Funkempfänger (Rolling Code)
- hohe Zugkraft, leise und wartungsfrei
- Welle / Adapter nach Wahl
- Designed in Germany
Lieferzeit 1 - 3 Tage
Filter zurücksetzen

Bitte wählen Sie zuerst eine Variation!


Zubehör

Produktbeschreibung

Sie brauchen unkomplizierte Power? Wir haben Sie!

Genauer gesagt unsere bärenstarken elektrischen Universal Funk-Rohrmotoren Uni 40 Funk und Uni 60 Funk von JAROLIFT! Damit rüsten Sie Ihre Rollladen im Handumdrehen auf elektromechanischen Betrieb um! Diese Baureihe mechanischer Elektromotoren verfügt über einen integrierten Funkempfänger mit dem Sie Ihren Rollladen über einen passenden JAROLIFT Funkhandsender oder Funkwandsender steuern können.

Der Uni 40 Funk-Rohrmotor lässt sich problemlos mit einem Gewicht von 27 kg behängen, der Uni 60 kann mit bis zu 62 kg belastet werden. Dank des Flüster – Planetengetriebes sind beide Motoren absolut leise und wartungsfrei.

Funkmotoren für Rollladen im Detail

  • Geeignet für 40 mm (Uni 40) oder 60 mm (Uni 60) Achtkant-Wellen

  • Integrierte Funkempfänger (JAROLIFT Funksystem)

  • Einstellstift zum Justieren der Motor-Endpunkte

  • durch ein Planetengetriebe aus Sintermetall extrem leise und kaum zu hören!

  • Überlastungsschutz durch Thermoschutzschalter!

  • völlig wartungsfrei und leistungsstark, auf über 15.000 Bewegungszyklen getestet!

  • Umfangreiches Motorzubehör:
    - Uni 60 Funk mit Flachlager und Altbau-Aufstecklager für
      Neubaurollladenkästen
    - Uni 40 Funk mit vormontiertem Klicklager (4-Kant-Lager)
    - Sternlager zur Befestigung (Uni 40)
    - 5x Einhängeklammern (Uni 40) zum Schutz des Motors
    - 5x Stahlbandaufhänger Mini (Uni 40) & Maxi (Uni 60)

  • RoHS zertifiziert, Designed & Engineered in Germany!

Unsere Motoren dienen außerdem als zusätzlicher Einbruchsschutz, da die Rollläden nicht mehr einfach von außen hochgeschoben werden können. Zwar ist die Zahl der Einbrüche in Deutschland hoch, jedoch lässt sich Statistiken zufolge ein Drittel der Einbrecher von solider Technik abschrecken und bricht den Einbruchsversuch ab. Es lohnt sich also in jedem Fall, hier in Qualität zu investieren!

Beste Qualität – garantiert und durchdacht!

Die Motoren entsprechen den RoHS-Richtlinien. Die Universal Funk-Rohrmotoren wurden in Deutschland entworfen und haben 7 Jahre Garantie. Sie verfügen außerdem über einen integrierten Thermoschutzschalter, das heißt die Motoren schalten sich bei Überhitzung selbstständig aus. So werden mögliche Defekte am Rollladen verhindert.

Einstellen des Motors mittels Einstellstift

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Einstellstift können Sie die Motorenendpunkte auf manuellem Wege schnell und einfach einstellen.

So ermitteln Sie Ihr Rollladengewicht

Die Rollladenfläche wird durch Multiplikation von Länge und Breite des Rollladenbehangs berechnet. Messen Sie diese Werte also zuerst aus. Die errechnete Fläche muss dann mit dem Gewicht des Behangs multipliziert werden.
Zum Schluss rechnen Sie zu diesem Wert 10% Reibung bzw. Zugwiderstand (multiplizieren Sie mit 1,1) noch hinzu. Der Endwert ergibt das Rollladengewicht.

Richtwerte für Gewicht je Behangmaterial

Aluminiumrollladen: 4,5 kg/m²
Kunststoffrollladen: 5,5 kg/m²
Holzrollladen: 11,0 kg/m²

Formel zur Errechnung des Rollladengewichts

Fläche (in m²) = Höhe x Breite des Behangs Rollladengewicht (in kg) = Fläche x Gewicht x 1,1 (siehe Richtwerte für Materialgewicht, +10% Reibung)

Beispiel (für einen Kunststoff Rollladenbehang)

Maße: 1,20 m x 1,45 m (Höhe x Breite) = 1,74 m²
Behanggewicht: 1,74 m² x 5,5 kg/m² = 9,57 kg
Endgewicht: 9,57 kg x 1,1 (10% Reibung) = 10,53 kg

Funkempfänger und Sicherheit

Diese Baureihe mechanischer Elektromotoren verfügt über einen integrierten Funkempfänger mit dem Sie Ihren Rollladen über einen passenden JAROLIFT Funkhandsender oder Funkwandsender steuern können.

Der Funkempfänger hat einen integrierten Rolling Code, der selbst dem Benutzer unbekannt ist. Der Code wechselt ständig und hat derzeit etwa 74 Trillionen mögliche Kombinationen – das garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit.

Adapter und Mitnehmer – so einfach geht’s

Die Rollladenmotore gibt es wählbar für 40 mm (Uni 40) oder 60 mm (Uni 60) Achtkant-Wellen. Optional können Sie auch die Uni 60 Motoren mit Adaptern für 70 mm und 50 mm Rollladen-Wellen gegen einen Aufpreis bestücken. Wählen Sie einfach oben im Menü das benötigte Produkt aus.

Stahlbandaufhänger

Um den Rollladenbehang an der Stahlwelle zu befestigen, benötigen Sie mehrere Stahlbandaufhänger, auch Sicherungs- federn genannt. Diese können Sie in den Ausführungen Mini (für Rollladenprofile von bis zu 40 mm) oder Maxi (für Profile von bis zu 65 mm) bei uns bestellen. Fünf passende Stahlbandaufhänger (Mini - Uni 40 / Maxi - Uni 60) liegen dem Lieferumfang des jeweiligen Rollladenmotors bei.

Behang anbringen ganz ohne Schrauben

Einfach Anbringung ohne Schrauben:

Schieben Sie den Aufhänger in die erste Lamelle des Rollladenbehangs und haken Sie den Schwalbenschwanz in der dafür vorgesehenen rechteckigen Ausstanzung der Stahlwelle ein.

Unsere Empfehlung:

Verwenden Sie pro laufendem Meter Stahlwelle mindestens drei unserer hochwertigen, kunststoffbeschichteten Stahlbandaufhänger für sicheren Halt.

JAROLIFT Wipptaster / Externer 1-Phasentaster

Sichere und einfache Bedienung Ihres Rollladenmotors manuell per Tastendruck ist auch mit Wipptaster (ohne Funkverbindung) möglich.
Achtung: Anschluss eines externen 1-Phasentaster nur bei Uni 60 Funk möglich!

Neue Wellensets

Sie brauchen ein neues Achtkant-Wellenset? Wir haben 40 mm und 60 mm Stahlwellen mit unterschiedlichen Längen (Neubau- oder Altbaurollladenkästen) für Sie im Angebot.

Achtung bei Motoreinbau in Stahlwelle SW40!

Bitte beachten Sie beim Einbau eines Motors in eine Stahlwelle mit 40er Schlüsselweite, dass die Falz Ihrer Stahlwelle außen liegend ist. Stahlwellen mit Falz nach innen können den Motor beschädigen oder gänzlich zerstören.

Sie benötigen eine neue Welle? Kein Problem! Passende Stahlwellen mit SW40 finden Sie als Wellenset oder in unserem Stahlwellen / Rollladenwellen-Konfigurator auf Maß in unserem Shop hier.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen beim Einbau eines Motors in eine Welle mit 40er Schlüsselweite die Verwendung von Einhängeklammern. Die Klammern werden einfach auf die Welle gesteckt und die Sicherungsfedern direkt in die Klammern eingehakt.

Somit kann der Motor nicht mehr durch den Schwalbenschwanz der Sicherungsfeder beschädigt werden.

zum Angebot >>

Hersteller: JAROLIFT
Produktbezeichnung: -
Produkttyp: Rollladenmotor / Rohrmotor
Artikelnummer: 20000447
EAN: -
Spannung: 230 V
Frequenz: 50 Hz
Drehzahl:* -
Stromaufnahme:* -
Leistung:* -
Einschaltdauer: 4 min.
Drehmoment:* -
Rollladengröße:* -
Tasteranschluss: -
Garantie: 7 Jahre
Universal Funk Rollladenmotore Uni 40 | für 40 mm Welle / SW40
Universal Funk Rollladenmotore Uni 40 | für 40 mm Welle / SW40
Universal Funk Rollladenmotore Uni 40 | für 40 mm Welle / SW40
Universal Funk Rollladenmotore Uni 40 | für 40 mm Welle / SW40
Universal Funk Rollladenmotore Uni 60 | für 60 mm Welle / SW60
Universal Funk Rollladenmotore Uni 60 | für 60 mm Welle / SW60
Universal Funk Rollladenmotore Uni 60 | für 60 mm Welle / SW60
Universal Funk Rollladenmotore Uni 60 | für 60 mm Welle / SW60

FAQ

In den FAQs sind zu diesem Artikel keine Informationen verfügbar. Gerne beantworten wir Ihre Fragen aber hier: zu diesem Artikel eine Frage stellen

In unserem Informationsbereich (zu unseren Produkten) stellen wir Ihnen die Bedienungs- bzw. Montageanleitung zum kostenlosen Download zur Verfügung und beantworten die häufigsten Fragen direkt.

Ähnliche Produkte