DiHa Kombi-Flex PE-System Verschlussdeckel-Dämmung (Typ nach Wahl)

DiHa Kombi-Flex PE-System Verschlussdeckel-Dämmung (Typ nach Wahl)

von DiHa
Art.Nr.: 20000026
WahtsApp icon teilen per WhatsApp
25,99 €
inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
- Verschlussdeckel-Dämmung inkl. PE-Matte
- Verschlussdeckel (B x L):  175 o. 240 x 1000 mm
- Dämmmatte (B x L): 500 x 1000 mm | 13 o. 25 mm Dämmstärke
- Wärmeleitfähigkeit bis 0,034 W/mK, stark wasserabweisend
 Lieferzeit 1 - 3 Werktage (Lieferzeit Ausland)
Filter zurücksetzen

Bitte wählen Sie zuerst eine Variation!


Zubehör

Produktbeschreibung

Die DiHa "ZK-Dämmung" heißt jetzt DiHa "PE-Dämmung"

Aus der bekannten DiHa "ZK-Dämmung" wurde nun die DiHa "PE-Dämmung". PE steht für Polyethylen und verfügt über bessere Materialeigenschaften im Vergleich zu Zellkautschuk.

Sobald es draußen früher dunkel wird und nasskalte Bedingungen Einzug halten, ist ein gemütlich warmes Zuhause der perfekte Rückzugsort. Damit dieser auch in vollsten Zügen genossen werden kann, ist die Raumtemperatur von immenser Bedeutung. Sollte nach wie vor unangenehme Zugluft für rote Nasen und kalte Hände sorgen, empfiehlt es sich, den Rollladenkasten genauer unter die Lupe zu nehmen. Denn dieser treibt nachweislich viel zu viel von der wertvollen Wärme nach draußen.

Mit dem Komplett-Sanierungs-System DiHa Kombi-Flex PE aus hochwertigem Neopor (0,031 W/mK) und Polyethylen (0,034 W/mK), können alle Rollladenkästen mit Revision von unten oder von vorne nachträglich gedämmt werden. Der Wärmeverlust wird so um bis zu 70 Prozent reduziert.

Sie erhalten unsere DiHa Kombi-Flex Polyethylen Rollladenkasten Komplettsanierungs-System in den Stärken 13 mm oder 25 mm und mit einer Verschlussdeckel-Dämmung in der Breite von 175 mm oder 240 mm. Wählen Sie einfach die passende Dämmstärke und die Verschlussdeckel-Größe aus. Legen Sie anschließend nur noch das auf Ihren Rollladenkasten abgestimmte DiHa Kombi-Flex PE-System in den Warenkorb - Fertig.

Vielseitig

Das Kombi-Flex System mit 13 mm oder 25 mm Polyethylen-Matte aus dem Hause DiHa eignet sich speziell für nicht oder sehr schlecht gedämmte Rolladenkästen mit sehr geringem Rollraum.

Durch das Nut + Feder-System ist ein problemloser Zugang für evtl. erforderliche Reparaturen gewährleistet. Zudem wird Feuchtigkeit, die mit dem Rolladen hochgezogen wurde (durch Regen, Frost und Schnee) wieder nach draußen transportiert - Ihr Verschlussdeckel bleibt trocken!

Unsere Rolladen-Sanierung von DiHa können Sie auch jederzeit unabhängig von einer Fenster-Sanierung oder einem Fensterwechsel durchführen.

1) stehende Luft in verbleibenden Hohlräumen wird zum wärmedämmenden Luftpolster

Energiesparen

Rollläden runter, damit sparen Sie neben Energie auch bares Geld! Heruntergelassene Rollläden verhindern im Sommer, dass sich Wohnräume unangenehm aufheizen. Im Winter sparen Sie so bis zu 40 Prozent an Energie. Schließen Sie Nachts Ihre Rollläden und Sie reduzieren damit das Entweichen von teurer Wärme nach draußen und tagsüber sorgen geöffnete Rollläden für zusätzlichen Wärmegewinn durch Sonneneinstrahlung.

Neben dem Rollladenpanzer ist auch ein gedämmter Rollladenkasten wichtig, so dass die gesparte Energie bzw. Wärme nicht über diesen entweichen kann. Sollte in Ihrem Rollladenkasten kein Platz für ein Dämmsystem sein, sollten Sie über einen neuen Rollladenpanzer nachdenken. Neue Rollladenprofile schaffen mehr Platz und bringen zusätzliche Energieeinsparungen.

Konfigurieren Sie sich passende Rollläden in unserem Rollladenpanzer-Konfigurator. Diese werden dann mm-genau auf Ihr Wunschmaß durch uns gefertigt.

Zusätzlich sorgen neue Rollladen-Gurtführungen für Sparpotenzial. Diese besitzen im Gegensatz zu alten Gurtführungen zusätzliche Bürstendichtungen, die das Entweichen beheizter Luft verhindern.

Montagevarianten

Mit dem Komplett-Sanierungs-System Kombi-Flex "PE" aus dem Hause DiHa, können alle Rollladenkästen mit Revision von unten oder von vorne nachträglich ganz einfach in wenigen Schritten gedämmt werden.

Montage bei Revision von vorne:

Verschlussdeckel-Dämmung mit Montagekleber einkleben und anschließend die Polyethylen-Matten einschieben und in der Nut fixieren.

Montage bei Revision von unten:

Zuerst die Polyethylen-Matten mit Montagekleber einkleben, dann die Verschlussdeckel-Dämmung im Auflagebereich (links + rechts) einkleben und mittleres Einbauteil am Verschlussdeckel befestigen. Bitte beachten Sie, bei der Verwendung von neuen wärmegedämmten Verschlussdeckeln auf die Anschluss-Details im Auflagebereich zu achten!

Lieferumfang

Bitte wählen Sie zuerst eine Variation!

Hersteller: DiHa
Produktbezeichnung: DiHa Kombi-Flex PE-System Verschlussdeckel-Dämmung (Typ nach Wahl)
Produkttyp: Dämmungen
Artikelnummer: 20000026
EAN: -
Polyethylen-Matte
Materialbasis: wasserabweisender geschlossenzelliger, weichelastischer PE-Schaumstoff (Polyethylen)
Wärmeleitfähigkeit: 0,034 W/mK
Stärke: 13 mm | 25 mm
Länge: 1000 mm
Abwicklung: 500 mm
Verschlussdeckel-Dämmung
Materialbasis: extrudiertes Neopor (besonders glatte und feste Oberfläche)
Wärmeleitfähigkeit: 0,031 W/mK
Breite x Länge: 175 x 1000 mm | 240 x 1000 mm
Befestigung: mittels Montageklebstoff (nicht im Lieferumfang); keinen PU-Schaum verwenden!
Garantie: 2 Jahre

Ähnliche Produkte