Markisenmotor



Markisenmotor

Der Markisenmotor einer Markise ist stets eine Sache des Vertrauens, denn schließlich soll dieser eine lange Haltbarkeit aufweisen. Unsere Markisenmotoren sind Antriebe welche höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden. Unsere Markisenantriebe sind Rohrmotoren welche in die Markisenwelle eingeschoben werden und die Tuchwelle antreiben. Ein Markisenantrieb ist leicht zu montieren, jedoch ist darauf zu achten, dass die Gelenkarme der zur Umrüstung vorgesehenen Markise ganz entspannt bzw. ausgefahren sind, oder durch Spanngurte gesichert werden, da diese unter extrem hoher Spannung stehen und hier Gefahr für Leib und Leben besteht.

Unsere Markisenmotoren lassen sich selbstverständlich auch per Funk bedienen oder es lassen sich Sonnen- und Windwächter auch nachträglich anschließen. Einen Markisenmotor kann man auch einfach nachträglich bei Kassettenmarkisen einbauen. Darüber hinaus empfehlen wir, einen Markisenmotor mit Nothandkurbel zu kaufen! So haben Sie die Möglichkeit, jederzeit bei Stromausfall (wichtig bei Gewitter) die Markise wieder sicher einzukurbeln. In unserem Shop finden Sie Antriebe für Markisen von JAROLIFT und RADEMACHER.